Mixkurs Basic 1 Person

Praxis-Mixkurs für Hobbymixologen

Wähle bitte in dem Kästchen mit den blauen Pfeilen deinen Wunschtermin aus.

 

Die Teilnehmerzahl ist auf 16 Personen begrenzt und jede Partei erhält seinen eigenen Mixposten inkl. eigenem Equipment. Das heißt aber auch, dass alles was gemixt wird getrunken werden "muss" ;-)

Wir empfehlen jedem Teilnehmer ohne Auto zu erscheinen. Allerdings klingt das jetzt sehr auf den Alkohol fokussiert: es darf gern bei unserem Mixkurs komplett alkoholfrei gemixt werden. Das ist alles möglich, da ich individuell auf die Teilnehmer eingehe.

Drei Stunden dauert dieser Kurs in Summe und alle Rezepturen werden mit ausgehändigt.

 

Vermittelt werden:

  • die Grundmixtechniken, die natürlich praktisch direkt eingesetzt werden
  • verschiedene Getränkegruppen der Mixgetränke
  • die Struktur von Mixgetränken
  • Glastypen
  • Ernährungsphysiologie hinter den Drinks und Zutaten
  • verschiedene "Klassiker" mit unterschiedlichen Mixmethoden und deren Vor- und Nachteile
  • das Geschmacksdiagramm, welches eine Hilfestellung zur Drinkempfehlung und zur eigenen Drinkauswahl super einfach weiter hilft

 

Es gibt bei mir zwei Stufen: "Basic" und "Level 2"

Level 2 empfehle ich, wenn man den Basic Kurs bereits besucht hat, denn die Drinks im zweiten Kurs sind komplexer und die Arbeitsweise setzt genau da an, wo der Basic-Kurs aufhört.

 

Beginn des Kurses ist immer um 14:00Uhr und Ende ist um 17:00Uhr.

Ein wichtiger Punkt aus meinen AGBs: Ich behalte mir jederzeit vor bis 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn die Veranstaltung abzusagen. Dies kann z.B. durch die Corona-Schutz-Verordnung oder eine nicht vorhandene Wirtschaftlichkeit durch zu geringe Anmeldungszahlen geschehen.

55,90 €

  • verfügbar

Mixkurs Basic 2 Personen

Praxis-Mixkurs für Hobbymixologen

Wähle bitte in dem Kästchen mit den blauen Pfeilen deinen Wunschtermin aus.

 

Die Teilnehmerzahl ist auf 16 Personen begrenzt und jede Partei erhält seinen eigenen Mixposten inkl. eigenem Equipment. Das heißt aber auch, dass alles was gemixt wird getrunken werden "muss" ;-)

Wir empfehlen jedem Teilnehmer ohne Auto zu erscheinen. Allerdings klingt das jetzt sehr auf den Alkohol fokussiert: es darf gern bei unserem Mixkurs komplett alkoholfrei gemixt werden. Das ist alles möglich, da ich individuell auf die Teilnehmer eingehe.

Drei Stunden dauert dieser Kurs in Summe und alle Rezepturen werden mit ausgehändigt.

 

Vermittelt werden:

  • die Grundmixtechniken, die natürlich praktisch direkt eingesetzt werden
  • verschiedene Getränkegruppen der Mixgetränke
  • die Struktur von Mixgetränken
  • Glastypen
  • Ernährungsphysiologie hinter den Drinks und Zutaten
  • verschiedene "Klassiker" mit unterschiedlichen Mixmethoden und deren Vor- und Nachteile
  • das Geschmacksdiagramm, welches eine Hilfestellung zur Drinkempfehlung und zur eigenen Drinkauswahl super einfach weiter hilft

 

Es gibt bei mir zwei Stufen: "Basic" und "Level 2"

Level 2 empfehle ich, wenn man den Basic Kurs bereits besucht hat, denn die Drinks im zweiten Kurs sind komplexer und die Arbeitsweise setzt genau da an, wo der Basic-Kurs aufhört.

 

Beginn des Kurses ist immer um 14:00Uhr und Ende ist um 17:00Uhr.

Ein wichtiger Punkt aus meinen AGBs: Ich behalte mir jederzeit vor bis 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn die Veranstaltung abzusagen. Dies kann z.B. durch die Corona-Schutz-Verordnung oder eine nicht vorhandene Wirtschaftlichkeit durch zu geringe Anmeldungszahlen geschehen.

99,00 €

  • verfügbar

Mixkurs "Level 2"

Praxis-Mixkurs für Hobbymixologen

Wähle bitte in dem Kästchen mit den blauen Pfeilen aus, ob eine oder zwei Personen teilnehmen wollen.

 

Die Teilnehmerzahl ist auf 16 Personen begrenzt und jede Partei erhält seinen eigenen Mixposten inkl. eigenem Equipment. Das heißt aber auch, dass alles was gemixt wird getrunken werden "muss" ;-)

Wir empfehlen jedem Teilnehmer ohne Auto zu erscheinen. Allerdings klingt das jetzt sehr auf den Alkohol fokussiert: es darf gern bei unserem Mixkurs komplett alkoholfrei gemixt werden. Das ist alles möglich, da ich individuell auf die Teilnehmer eingehe.

Drei Stunden dauert dieser Kurs in Summe und alle Rezepturen werden mit ausgehändigt.

 

Vermittelt werden:

  • es wird direkt auf dem "Basic"-Level aufgebaut und kurz wiederholt, um alle Teilnehmer auf das selbe Grundwissen zu heben
  • wir gehen geschichtlich tiefer in die Gesamtmaterie und werden verstehen woher viele Drinks kommen und woher deren Struktur rührt
  • jeder wird mit dem Fachwissen aus diesem Kurs heraus gehen egal wo mit spontan zusammen gestellten Spirituosen einen schmackhaften Drink zu bauen/shaken
  • viel konzentrierterer Umgang mit Premium Spirituosen im Mixbereich und die damit verbunden Bar-Klassiker, die vor knapp 100 Jahren entstanden sind
  • Flair: Flaschen, Shaker, Limetten, Eis etc. kann auch geworfen werden und das probieren wir hier mit aus (Grundtechniken)
  • Guter Gastgeber: Grundkriterien, Gästepsychologie, Tricks und Kniffe

 

Es gibt bei mir zwei Stufen: "Basic" und "Level 2"

Level 2 empfehle ich, wenn man den Basic Kurs bereits besucht hat, denn die Drinks im zweiten Kurs sind komplexer und die Arbeitsweise setzt genau da an, wo der Basic-Kurs aufhört.

 

Beginn des Kurses ist immer um 14:00Uhr und Ende ist um 17:00Uhr.

Ein wichtiger Punkt aus meinen AGBs: Ich behalte mir jederzeit vor bis 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn die Veranstaltung abzusagen. Dies kann z.B. durch die Corona-Schutz-Verordnung oder eine nicht vorhandene Wirtschaftlichkeit durch zu geringe Anmeldungszahlen geschehen.

55,90 €

  • verfügbar